Photovoltaikanlagenreinigung Agrar Landwirtschaft

Photovoltaik

Anlagenreinigung in der Landwirtschaft

 

Nachdem sich die Selbstreinigung von Photovoltaikanlagen als Märchen herausgestellt hat, ist die einzige Frage: wie oft sollte meine Anlage gereinigt werden?
Es ist der Standort, der hier die wesentliche Rolle spielt.
Stadt, Industrie, Landwirtschaft.
Besonders bei landwirtschaftlichen Betrieben, mit ihren Stallgebäuden, den Emissionen, die dort entstehen, aber auch dem Staub während der Erntezeit, macht es Sinn, den richtigen Zeitpunkt zu bedenken.

Nach der Erntezeit im Herbst, ist die Anlage zum Sommer hin sauber und bringt somit den höchsten Ertrag.

Im städtischen Bereich mag die Verschmutzung durch Industrie, Vögel und Smog 
gleichmäßiger voranschreiten.

Auf dem Dorf sind es Bäume, die Moos gedeihen lassen.

Ganz egal, wie die äußeren Umstände sind: nur eine saubere Anlage bringt saubere Erträge. Ich habe für alles die richtige Lösung.

Rufen Sie mich an. Ich berate Sie gerne...

 


Niederrhein Krummhörn Ostfriesland Nordrheinwestfalen Niedersachsen